Johannes Baptista Ludwig - Bureau für visuelles Design
 

Kontakt

BUREAU L

Johannes Baptista Ludwig
Thielenstraße 25
50825 Köln

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0221 29890244

Bureau L \ Büro für visuelles Design

Wobei hilft Design?

Design ist ein feste Größe in unser aller Leben geworden. Was Design ist und was gutes Design leisten kann, sollten sich sowohl Designer als auch deren Kunden fragen..

Design sollte Klarheit schaffen, sowohl in der Ästhetik als auch in der Funktionalität und Glaubwürdigkeit. Gutes Design schafft Aufmerksamkeit und Identität, es hilft bei der Orientierung und dem effizienten Erreichen eines bestimmten Ziels. Durch gutes und zeitgemäßes Design ergeben sich auch oft weitreichende, positive und wirtschaftliche Konsequenzen.

Mein Ziel sind optimale Resultate, die für die Kundschaft formal, funktional und materiell den entsprechenden Erfolg bringen. Um dies zu erreichen, hilft ein breites Leistungsspektrum, durch das intermedial, digital oder analog die gewünschten Medienprodukte anspruchsvoll realisiert werden.

Die gestalterische Kernkompetenz liegt im Grafikdesign, Webdesign, Animation und Illustration. Ich garantiere von der Beratung über die Analyse, das Konzept, den Entwurf bis hin zur finalen Umsetzung das bestmögliche Resultat. Natürlich werden alle Aufträge bestmöglich nachhaltig entwickelt. Bureau L setzt auf Naturstrom, sowie auf ressourcenschonende Materialien.

Dahinter \  zur Person des Designers

Johannes Baptista Ludwig

studierte Kommunikationsdesign an der FH Mainz, sowie Animation an der Bezalel Akademie für Kunst und Design in Jerusalem mit einem Akademiestipendium. Nach seinem Diplom im Jahr 2008, arbeitete er für renommierte Agenturen als freier und als fester Art Director sowie als freier Designer und Trickfilmanimator. Mit seinen Arbeiten gewann er zudem internationale Design- und Filmpreise. So etwa den Lichter Filmpreis 2009, den output award 2008 international student award for young talents in design and architecture und den New Talent Award der Illustrative in Berlin 2007. Zu seinen Kunden, zählen unter anderem dieärzte, die Würth GmbH, das Universitätsklinikum Düsseldorf, die Telekom AG und die WDRmediagroup.

Ascent Climbing \ Webdesign 2013

Verantwortungsvoll handeln, nicht nur beim Klettern!

Was bei den Produzenten von Ascent Climbing gilt, hat auch seinen Anspruch im neuen, von Bureau L entworfenen Webdesign.

mehr darüber...

Ascent Climbing setzt auf fair gehandelte, vegane, sozial absolut einwandtfreie und ökölogisch nachhaltige Waren, Produktions- und Vertriebswege. Verantwortungsvolles Wirtschaften und hochwertige Produkte unterstütze ich mehr als gerne. Klar entstand mein Design für den Webshop selbstverständlich unter Verwendung von Naturstrom.

Kunde

Ascent Climbing \ Dinko Skopljak
www.ascent-climbing.de

Webshop \ Webdesign 2013

Webshop \ Webdesign 2013

Webshop Layout \ Webdesign 2013

 
 

FH Mainz \ Orientierungssystem 2009

Orientierung in der Hochschule

Im Zuge des Neubaus der Fachhochschule Mainz auf dem Campus der Universität Mainz entwickelte ich 2009 zusammen mit Grafikdesignerin Carola Bieser und Innenarchitektin Gabi Lunkenheimer das Leit- und Orientierungssystem.

mehr darüber...

Direkt auf den Sichtbeton schabloniert und als Folie auf Glasflächen geklebt, passt sich das typografische System kohärent in Farbe und Form der Gestaltung der Innenräume an. Große Unterschiede in den Auszeichnungsgrößen unterstützen dabei als visuelle Effekte die entsprechenden Raumgrößen und übersetzen Distanzen zu nächsten Informationsverteilern im Gebäude als grafisch intuitive Visualisierung. Große Distanzen - kleine Typografie, kurze Distanzen - große Typografie. Zudem wurde ein individueller, zur Schrift und dem Gebäude passender Pictogrammfont entwickelt.

Kunde

Fachhochschule Mainz 2009
www.FH-Mainz.de

Neubau der FH Mainz \ Orientierungssystem 2009

Gebäudeplan \ Orientierungssystem 2009

Wegweiser FH Mainz \ Orientierungssystem 2009

Nebenverteiler \ Orientierungssystem 2009

Nebenverteiler Pfeiler \ Orientierungssystem 2009

Nebenverteiler Treppenhaus \ Orientierungssystem 2009

dieärzte offizielles Musikvideo \ Animation 2014

dieärzte Musikvideo \ Animation 2012

Fiasko!

Für dieärzte das Fiasko, das offizielle Musikvideo auf dem 2012 veröffentlichtem Album »auch«

mehr darüber...

Das Animationsvideo "Fiasko" ist auf youtube und Vimeo zu sehen, wurde auf Arte und dem ZDF ausgestrahlt und 2012 in fünf renomierten, deutschen Galerien präsentiert. Sechzehn Animatoren und Illustratoren kreierten ein zusammenhängendes Animationswerk. Sechzehn Videos, sechzehn illustrative Stile. Was kann einem in meinem Beruf besseres passieren, als die Möglichkeit zu bekommen, für seine Teenage-Helden ein Musikvideo zu drehen.

Director/Story/Illustration & Animation: Johannes Baptista Ludwig

Executive Producer:
Yves Alain Lambert
Producer: Barbara Wressnig

Creative Producer:
Bernhard Schmitt

Commissioned by Filmakademie Baden-Württemberg -- www.filmakademie.de

Kunde

© Hot Action Records 2012

Mehr auf www.bademeister.com
Download: http://bit.ly/HFok2f

 

Verantwortlicher

Diplom-Designer (FH)
Johannes Baptista Ludwig
Thielenstraße 25
50825 Köln

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0221 29890244

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV wie genannt.

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

 

Begleitstudie \ Infografik 2013

30 Junge Menschen

Infografiken zur wissenschaftlichen Begleitstudie zum Projekt “30 junge Menschen sprechen mit Sterbenden Menschen und deren Angehörigen”

Für die wissenschaftlichen Begleitstudie zum Projekt “30 junge Menschen sprechen mit Sterbenden Menschen und deren Angehörigen” benötigte mein Kunde Herr Dr. med. C. Schulz sechzehn Infografiken für entsprechende Buch- und Webseitenpublikationen. Herr Dr. Schulz hatte die Möglichkeit die Infografiken in Ottawa live "im Feld" zu testen. Er hielt einen Vortrag vor dem dortigen Palliativnetzwerk, inkl. Videokonferenz und Webstreaming.

mehr darüber...

Kunde

Dr. med. C. Schulz MSc.

Begleitstudie 30jm Kreisdiagramm \ Infografik

Begleitstudie 30jm Kreisdiagramm \ Infografik

img 01 BGS 30jM colour

Begleitstudie 30jm Kreisdiagramm \ Infografik

Begleitstudie 30jm Kreisdiagramm \ Infografik

 
 

Grafikdesign

Ob digital oder analog , ob typografischer Anspruch oder illustrativer Ausdruck, ob Layout und Satz oder Bildbearbeitung und Druckvorbereitung, Details und Feinheiten im Grafikdesign unterscheiden gute von ausgezeichneter Arbeit. Um mein Verständnis von ausgezeichnetem und zeitgemäßem Grafikdesign umsetzen zu können, setze ich deshalb bei der Realisierung von umfangreichen Druckerzeugnissen oder einzelnen Printmedien auf ein scharfes Auge und die Fokussierung auf das Wesentliche.

Animation

Klassischer Zeichentrick, handkolorierter Puppentrick und Stopmotion oder eine Kombination aus 2-D- und 3-D-Animation, ein Trickfilm kann mediale Kommunikation pointiert zu einem überraschenden Ergebnis führen. Ich lege höchsten Wert darauf, mit Geschichten, Illustration, Bewegung und Sound den Kern der Kommunikation und den sinnlichen Ausdruck von Information voll zur Geltung zu bringen. Dabei umfasst mein Leistungsspektrum die konzeptionelle Planung, die gestalterische und technische Realisierung umfangreicher Animationen.

Buchgestaltung

Auch im Zeitalter der digitalen Medien hat das Buch nichts an Attraktivität eingebüßt. Mit dem E-book hat sich sogar eine innovative, gestalterische Aufgabe manifestiert. Höchste Ästhetik und klare Funktion definieren dabei den Anspruch spezialisierter Lösungen im Buchdesign. Einer der Schwerpunkte meiner Arbeit als Grafikdesigner ist die Gestaltung und das Layout von Sach- und Lehrbüchern, Katalogen, Infobroschüren, Geschäftsberichten, Programmheften und Unternehmenspublikationen jeglicher Art. Dabei lege ich großen Wert auf eine konsistente, detaillierte und leserfreundliche Gestaltung mit hohem typografischen Anspruch.

Webdesign

Mediengerechte, digitale Lösungen zu schaffen, ist im Zeitalter der Informationstechnologie unerlässlich. Dabei zählen neben modernem Design und der Programmierung von Webseiten auch deren Usablity, die entsprechenden Webstandards, sowie interdisziplinäre Prozesse, die für ein zeitgemäßes Webdesign notwendig sind. Responsive, suchmaschienenoptimierte und barrierefreie Lösungen mit übersichtlicher Nutzerführung und  rezeptionsfreundlicher sowie markenwirksamer Kommunikation sind für mich innovatives Webdesign

Raum & Signaletik

Design im Raum, ob illustrativ oder informativ, unterliegt besonderen Ansprüchen. Menge und Zeit spielen bei der Information für Menschen im Raum eine zentrale Rolle für deren Orientierung. Bei der Entwicklung, Übersetzung und Realisierung von Designs und Leitsystemen, vom zweidimensionalen in den dreidimensionalen Raum setze ich auf individuelle und charaktervolle Inszenierungen, die den Eigenheiten der jeweiligen Räume entsprechen. So erziele ich eine raumspezifische Wirkung, maßgeschneidert auf die Bedürfnisse meiner Kunden abgestimmt. Typografie, grafische Darstellung, Architektur und Mensch berühren sich.

Marken

Markenstrategische Kommunikation mit dem Fokus auf Planung, der konzeptionellen Zielvorgabe und deren konsequenten und wirksamen Umsetzung ist eine weitere Spezialisierung innerhalb meiner Tätigkeit. Dabei biete ich neben einer umfassenden strategischen Beratung, die konzeptionelle Gestaltung und Durchführung von umfangreicher Markenkommunikation. Experten aus meinem Netzwerk unterstützen mich hierbei bei der strategischen Planung, Markenentwicklung und digitalen Markenführung. So gelingt es mir immer wieder, die Grenzen von Strategie, Konzept und Design aufzuheben und zu einem erfolgreichen Produkt zu verschmelzen.

 

Ausstattung \ Corporatedesign 2013

Corporate Identity & Design

Der alte Begriff Advokat ist in Israel durchaus noch geläufig.

mehr darüber....

Kunde

Kanzlei Moshe Cohen, Jerusalem

Visitenkarte mit neuem Logo \ Corporatedesign 2013

Responsive Design \ Corporatedesign 2013

Responsive Design \ Corporatedesign 2013

Briefkopf und Stempel \ Corporatedesign 2013

Kanzleischild \ Corporatedesign 2013

 

The Boney Toons \ Skulptur 2003 - 2013

Kleiden Sie sich bitte aus!

Die Mehrheit bekannter Cartoonfiguren wie Mickey Mouse, Bugs Bunny oder Garfield, sind aufgrund wachsender Märkte und Profitökonomien durch ihre eigenen Schöpfer ausgebeutet und missbraucht worden. So stellt sich also die Frage, ob die Erscheinungsform eines solchen Charakters, der seiner Seele beraubt worden ist, immer noch die richtige ist.

mehr darüber...

Logischerweise ist für diese armen Figuren die Zeit des Verfalls längst angebrochen, im anatomischen, wie auch im historischen Sinn.

Also habe ich ihnen die kuscheligen Schafsfelle über die Ohren gezogen um eine ehrliche und kohärente Erscheinungform für unsere ehemaligen Helden zu finden.

Mit tierischen Knochen, zahntechnischem Material, Graupappe, Gipsbinden, Gummiringen, 24 Karat Blattgold und anderenatürlichen Stoffen wie Sojasoße erschaffen, zeichnet auch die haptische Erfahrbarkeit ein Bild der anderen Seite. Der grausamen und unwiederruflichen Wahrheit unserer Existenz und der Vergänglichkeit unserer Kindheitshelden.

Hier zu sehen sind 8 ausgewählte Figuren aus der 18-teiligen Serie.

Mickey Mort \ Boney Toons 2010 \ SOLD

Old dirty Basterd \ Boney Toons 2013 \ SOLD

Speedy Mortalez \ Boney Toons 2013 \ 380,- Euro

Drunken Willie \ Boney Toons 2010 \ SOLD

Beggin`Jerry \ Boney Toons 2013 \ SOLD

Boney Maja \ Boney Toons 2010 \ SOLD

Morbeety Tweety \ Boney Toons 2011 \ SOLD

Arthüs \ Editorialdesign 2013

E- Mag

Zwei Ausgaben von Arthüs sind bereits erschienen und die Leser hat´s gefreut. Arthüs ist ein digitales Kunstmagazin oder artzine, welches von mir nur als PDF veröffentlicht wird.

mehr darüber...

Die eingeladenen Künstler hatte die Gelegenheit, sich und ihre Arbeit einer weiteren Öffentlichkeit zu präsentieren und neue, andere Künstlerkollegen zu entdecken.

download /
Arthüs / Issue #1
Arthüs / Issue #2

 

 

 

 

Arthüs #1 2012 \ Editorialdesign

 

 

 

Arthüs #2 2013 \ Editorialdesign

 
 

Adamsapfel \ Zeichentrick 2007

Paradise lost!

Vergesst die Bibel, vergesst den Koran und die Thora. Die einzig wahre Version der Vertreibung Adams und Evas aus dem Paradies ist hier zu sehen.

mehr darüber...

Director/Story/Illustration & Animation:
Johannes Baptista Ludwig
Sascha Geerdts

Commissioned by Bureau L 201

Adamsapfel \ klassischer Zeichentrick 2007

30 Junge Menschen \ Corporatedesign 2012

Dialogprojekt Palliativmedizin

“30 junge Menschen sprechen mit Sterbenden und deren Angehörigen” ist ein in der Öffentlichkeit viel beachtetes Diskursprojekt zu ethischen, rechtlichen und sozialen Fragen in den modernen Lebenswissenschaften des palliativmedizinischen Instituts des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Durch dieses öffentliche, philosophische Diskursprojekt soll bei jungen Menschen und auch beim Publikum, eine reflektierende Haltung zum Lebensende, zum Sterben und dem Tod entwickelt werden.

 

IZP \ Corporatedesign 2014

Öffentliches Dialogprojekt

Auch für das zweite Diskursprojekt des IZP des Uniklinikums Düsseldorf bekam ich den Zuschlag, das Erscheinungsbild, sowie die Kommunikationsmedien zu gestalten und die socialmedia-Kommunikation zu übernehmen.

 

Studiodepesche \ Umzug 2014

Vom BUREAU zum STUDIO

Neuer Raum für neues Design & neue Kunst

Seit September befinde ich mich in meinem Studio L in Köln Bickendorf. Nach ausführlichen und langen Renovierungsarbeiten freue ich mich auf neue Besucher. Ich lade gerne zu einer Tasse guten Kaffee ein. Kommt vorbei!

Von nun an arbeite ich in der Rochusstraße 22 in Köln

 


mehr darüber...

Kunde

STUDIO L \ Atelier


Mein neues Studio ist eingerichtet \ Studiodepesche 2014

Revolutionary \ Plakate 2014

Ascent Climbing

Mindful, ethical, revolutionary. Diese drei Begriffe hat Ascent Climbing als Claim.

mehr darüber...

Smash it in! Das erste Plakat ist gestaltet und hat mit dem Freeclimbing-Profi Michael Krasser ein prominentes Motiv. Eine Plakatreihe mit drei unterschiedlichen Motiven, welche die drei Begriffe des Claims illustrieren, sind bereits in Arbeit. Auf der nächsten Klettertour im April geht es in den Himalaya. In der Nähe von Daramsala wird mit dem Freikletterer Dinko Skopljak das Shooting für das nächste Motiv stattfinden. Ich bin schon sehr gespannt, die Ergebnisse versprechen groß zu werden.

Kunde

Ascent Climbing

Motiv Revolutionary \ Michael Krasser \ Smash it in! \ 8A \ Plakate

 

 

golden black & fairy cake Vernissagefilm \ Ausstellung 2014

golden black & fairy cake

Ein kleiner Vernissagefilm

mehr darüber...

 

Tolle Leute, super Stimmung und großartige Resonanz. Als nächstes ist eine Ausstellung in Wiesbaden, in der Hessischen Staatsgalerie, beim Bärbel geplant.

Kunde

© Bureau L 2014

 

 

dieärzte offizielles Musikvideo \ Animation 2012

Was für ein Fiasko!

Für dieärzte das Fiasko, das offizielle Musikvideo auf dem 2012 veröffentlichtem Album »auch«.

mehr darüber...

Das Animationsvideo "Fiasko" ist auf youtube und Vimeo zu sehen, wurde auf Arte und dem ZDF ausgestrahlt und 2012 in fünf renomierten, deutschen Galerien präsentiert. Sechzehn Animatoren und Illustratoren kreierten ein zusammenhängendes Animationswerk. Sechzehn Videos, sechzehn illustrative Stile. Was kann einem in meinem Beruf besseres passieren, als die Möglichkeit zu bekommen, für seine Teenage-Helden ein Musikvideo zu drehen.

Director/Story/Illustration & Animation: Johannes Baptista Ludwig

Executive Producer:
Yves Alain Lambert
Producer: Barbara Wressnig

Creative Producer:
Bernhard Schmitt

Commissioned by Filmakademie Baden-Württemberg -- www.filmakademie.de

Kunde

© Hot Action Records 2012

Mehr auf www.bademeister.com
Download: http://bit.ly/HFok2f

Fiasko \ Animation 2012

IZP \ Hein@ward 2013

Lehrpreis für e-Teaching!

Auszeichnung mit dem mit 5000 Euro dotierten Hein@ward 2013!

mehr darüber...

Unser e-Teaching Team vom Interdisziplinären Zentrum für Palliativmedizin, ist mit dem Lehrpreis der Heinrich Heine Universität Düsseldorf ausgezeichnet worden. Dem Hein@ward 2013. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter bin ich Stolz auf unseren tollen Erfolg in Sachen Didaktik an der Universität Düsseldorf.

IZP / Hein@ward 2013

 

 

Ethical \ Plakate 2014

Ascent Climbing Himalaja

Mindful, ethical, revolutionary. Diesmal vom Dach der Welt.

mehr darüber...

Dragoness. Für das zweite Plakat der Ascent Climbing Plakatreihe war der professionelle Freikletterer Dinko Skopljak in Nordindien im Himalaja unterwegs. Die Motive die er mitbrachte haben mich begeistert. Bestes Material für die weiteren Arbeiten. Große Bilder von großen Bergen im großen A2 Format.

Kunde

Ascent Climbing

Motiv Ethical \ Dinko Skopljak \ Dragoness \ 7A \ Plakate

 

Kollaboration \ 2014

Ich mag Kunst und Butter!

Ab sofort werde ich mit meiner künstlerischen Arbeit auch von den Kunstmanagern von artandbutter professionell vertreten.

Unterkategorien